360 Grad Bilder auf Google Maps

Warum sollte ich 360 Grad Bilder auf Google Maps haben?

Vielleicht habt ich Euch schon gefragt, warum ihr 360 Grad Bilder auf Google Maps veröffentlichen sollt? Ihr könnt ja 360 Grad Aufnahmen von Euren Geschäftsräumen oder auch von draussen in Google Maps hochladen und alle, die Google Maps nutzen, können sich dann die Bilder anschauen. Die grosse Frage ist doch, was habt ihr davon? Helft ihr nur Google dabei ihr …

360 Grad Bilder als Eye Catcher

Es muss nicht gleich immer ein 360 Grad Video oder ein virtueller Rundgang sein, manchmal reicht auch schon ein 360 Grad Panorama Foto um Aufmerksamkeit zu erzeugen. Der Besucher kann sich darin natürlich genauso umsehen, wie bei einem Video, es bewegt sich nur nichts. Das kann allerdings auch ein Vorteil sein, den der Betrachter hat so genügend Zeit um alles …

See im Grünanger

360 Grad Bilder jetzt auch bei Facebook

Auch Bilder lassen sich im 360 Grad Format aufnehmen und dann ähnlich wie ein Video zeigen. Da auch Facebook diese Funktion seit kurzem bietet, wird sie sicherlich bald recht beliebt werden. Klar, bei einem Foto an sich kann sich natürlich nichts bewegen wie in einem Video. Faszinierend ist so ein 360 Grad Foto aber trotzdem, weil man sich mit der …